Navigation Mobile DHU Tonsiotren

Wissenswertes

Halsschmerzen sind Zeichen einer Entzündung des Rachenraums und können in ganz unterschiedlichen Ausprägungen auftreten. Typische Symptome einer Rachenentzündung (Pharyngitis) sind vor allem Rötung, Kratzen und Wundheitsgefühl im Hals, Schluckbeschwerden und Schmerzen beim Reden.  Mehr erfahren


Halsschmerzen bei Schulkindern

Halsweh, Schluckbeschwerden, Brennen und Kratzen im Hals zählen für die meisten Schulkinder zu den allerschlimmsten Beschwerden bei einer Erkältung. Mehr erfahren


Behandlungsmöglichkeiten

Da in den meisten Fällen Viren die Auslöser von Halsschmerzen sind, gehört die Verhinderung der weiteren Ausbreitung der Erreger zu den Sofortmaßnahmen unseres Immunsystems.  Mehr erfahren

1 Akute streptokokken-negative Tonsillitis: Friese KH, Timen, GE, Zabolotnyi, DI. Homöopathie bei Kindern mit Streptokokken-freier Tonsillitis. Der Kassenarzt 2006;6: 40-42.